Die ATS November Swing Break am 11. & 12.11.2017 an!

Anmeldung geschlossen – Registration is closed.

Auf dem Menü stehen: Workshops für Shag & Lindy Hop, eine BRANDNEUE Swingband, homegrown aus Salzburg, Swing DJs & jede Menge Tanzmöglichkeiten! Diesen Herbst tanzen wir noch ein Wochenende gebührend durch: denn vor der Winterpause laden wir zur November Swing Break!

Die wichtigsten Facts auf einen Blick:

  1. Shag-Workshops für Beginner- und Improver-Levels mit Ada (VIE) & Severin (GRZ)
  2. Lindy-Hop-Workshops  für Improver- und Intermediate-Levels mit Fanny (MUC) & Domen (SLO)
  3. SA: Main-Stage Party mit live Musik – mit einer nagelneuen, lokalen Swingband, homegrown in Salzburg: The Mingle Tingle Swing Club!
  4. Workshop-Pässe: Lindy Track, Shag Track, Mixed Track

Lets Shag: Collegiate Shag Workshops für Beginner & Improver mit Ada & Severin!

Freut euch auf ein Beginner/Refresher-Level, perfekt für alle Shag-Neulinge und solche, die ihre Kenntnisse wieder auffrischen wollen. Gestartet wird von Null und dann sanft aufgebaut mit einfacheren Moves. Das Shag-Improver-Level ist geeignet für alle, die bereits regelmäßig Shag tanzen und Lust auf frisches Styling und komplexere Moves und Variationen haben!

Eure Shag Trainer:

Ada & Severin sind zwei junge Trainer, die sich seit mehreren Jahren mit großer Begeisterung dem Swing widmen. Sie sind regelmäßig auf Swingfestivals anzutreffen und engagieren sich bei IG Hop (Wien) und The Lindy Cats (Graz), um ihre Begeisterung zu verbreiten.

Ihre besondere Leidenschaft gehört dem überaus dynamischen Collegiate Shag, dem schnellsten der Swingtänze. Im Zuge des aktuellen Shag Revivals konnten beide schon viel Erfahrung als Shag Trainer  sammeln und wir freuen uns besonders, dass sie im November in Salzburg unterrichten werden.

In ihren Workshops wird der Fokus auf Musikalität, Anwendbarkeit der Moves auf dem Dancefloor und starker Followinitiative liegen.

Shag Track Zeiten:

SA 11.11.2017

      • 12.00–14.00 Uhr Shag Beginner & Refresher
      • 15:00–17.00 Uhr Shag Improver

SO 12.11.2017

      • 12.00–14.00 Uhr Shag Beginner & Refresher
      • 15.00–17.00 Uhr Shag Improver

Improve your Lindy Hop: Dein Lindy Hop Track für Improver und Intermediate Plus Tänzer:

Der Unterricht bei Fanny und Domen soll primär die Freude am Tanzen vermitteln, aber gleichzeitig durch einen roten Faden gekennzeichnet sein. Die Stunden bauen aufeinander auf und fokussieren sich darauf, dass das Erlernte sicher geführt und gefolgt werden kann. Neben deutlichen Erläuterungen wird genügend Freiraum zum Erproben des Gelernten gegeben sowie weiterführende Ideen für Variationen. Ihr Anliegen ist, dass die Tänzer aus ihren Stunden mit neuen Inspirationen auf die Tanzfläche gehen. Genauere Topics folgen noch!

Die Topics:

  1. LH Improver Sa: Creating New from Old!
  2. LH Improver So: Musicality & Breaks
  3. LH Int Sa: Fast & Slow & Feel the Music
  4. LH Int So: Rock’n’Go – und Styling for Leads and Follows.

Eure Lindy Hop Trainer Fanny & Domen:

 

Domen:

Domen entdeckte in 2008 das Lebensgefühl von Lindy Hop und Solo Charleston in seiner Heimatstadt Maribor, Slowenien. Ab 2010 gab er regelmäßige Unterrichtseinheiten in Slowenien, bevor er 2013 zum Unterrichten nach München und Salzburg zog. Inzwischen gehören neben Lindy Hop auch Solo-Jazz und -Charleston, Balboa, Shag und St. Louis Shag zu Domens Unterrichtsrepertoire. Beim Tanzen sind für Domen insbesondere ein gute Verbindung zum Partner wichtig, sowie Musikalität und die eigene Körperkontrolle.

Fanny:

Fanny entdeckte schon im Teenager-Alter die Liebe zur Musik der Swing-Ära. Da war es nur eine Frage der Zeit, bis die Reise zu den passenden Tänzen führte. Inzwischen ist Fanny von Münchens Swing-Tanzflächen und auch als Trainerin in München und Augsburg nicht wegzudenken. Spezialitäten bleiben die ersterlernten Tänze Lindy Hop und Charleston, aber auch zwischen Blues und Balboa legt sie jedes Tempo aufs Parkett. Wenn nicht auf der Tanzfläche, dann ist Fanny meist auf der Yoga-Matte anzutreffen, weshalb sich ab und zu das ein oder andere Yogakonzept in den Swing-Stunden wiederfindet.

 Lindy Track Zeiten:

SA 11.11.2017

  • 11.00–14.00 Uhr Lindy Hop Intermediate & up
  • 15:00–18.00 Uhr Lindy Hop Improver

SO 12.11.2017

  • 11.00–14.00 Uhr Lindy Hop Intermediate & up
  • 15.00–18.00 Uhr Lindy Hop Improver

SAMSTAG ABEND PARTY:

  • SA: Main Stage ab 20.30 Live Band im Jazzit – The Mingle Tingle Swing Club (Eintritt für Nicht-Workshop-Teilnehmer: AK Euro 16,- VVK Euro 13,- / ATS Members Euro 12,- /ATS Student Members Euro 10,-)

LEVELS LINDY HOP:

Improver Level: du tanzt mindestens 6 Monate – und zwar regelmäßig. (Regelmäßig heißt: regelmäßige Klassen, vielleicht warst du auch schon auf einem Workshop außerhalb und du lässt auch kein Social aus!) Du kannst einen Swing Out, Lindy Turn oder Tandem Charleston problemlos führen oder folgen. Du experimentierst mit den ersten Variationen und hast Lust auf mehr, mehr, mehr! Auf dem Social Dance Floor hast du Spaß und probierst gern aus, was du in regelmäßigen Klassen oder vertiefenden Workshops erlernt hast.

Intermediate Plus: du tanzt mindestens ein Jahr regelmäßig (Regelmäßig heißt: du nimmst Unterricht, fährst gern zu Workshops and lässt kein Social aus!) Du kennst alle notorischen Lindy Figuren, Musikalität und Footwork-Variationen sind kein Fremdwort, du tanzt jede Woche und bist immer offen für Neues, auch Technik ist kein Fremdwort oder Turn-off für dich.

LEVELS SHAG:

Beginner-Refreshers: Du möchtest entweder von null mit Shag anfangen, oder hast bereits ein bisschen Shag-Erfahrung (1-2 Monate bei ATS). Dieses Level baut von Null auf und ermöglicht den raschen Einstieg oder Wiedereinstieg nach einer längerern Pause.

Improver: Du tanzt bereits Shag und hast Lust auf neue Moves, Variationen und einfach auf mehr, mehr, mehr Shag!

Timetable Passes:

Datum: Kurs & Zeiten: Kurs & Zeiten
SA 11.11.2017Lindy HopShag
Intermediate Plus
11.00–14.00 Uhr
Beginner-Refresher
12.00–14.00 Uhr
Improver
15.00–18.00 Uhr
Improver
15.00–17.00 Uhr
SO 12.11.2017Lindy HopShag
Intermediate Plus
11.00–14.00 Uhr
Beginner-Refresher
12.00–14.00 Uhr
Improver
15.00–18.00 Uhr
Improver
15.00–17.00 Uhr

Weekend-Workshop-Pässe:

Lindy Hop Pass (6h Lindy Hop SA/SO inkl. Party)

Levels: Improver oder Intermediate Plus:

Kosten:

  • Regulär Single: Euro 96,- / Couples: Euro 94,-
  • ATS-Members Euro 84,- / Couples: Euro 82,-
  • Studenten Euro 74,- / Couples Euro 72,-
  • ATS-Member-Studenten Euro 65,- / Couples: Euro 64,-

Shag Pass (4h Shag SA/SO inkl. Party)

Levels: Beginner-Refresher oder Improver:

Kosten:

  • Regulär Single: Euro 76,- / Couples: Euro 74,-
  • ATS-Members Euro 67,- / Couples: Euro 65,-
  • Studenten Euro 57,- / Couples Euro 55,-
  • ATS-Member-Studenten Euro 46,- / Couples: Euro 44,-

Mixed Pass (6h Lindy Hop & 4h Shag SA/SO inkl. Party)

Nur möglich mit Levels:

a) Lindy Intermediate Plus + Shag Improver

oder

b) Lindy Improver + Shag Beginner-Refresher

Kosten:

  • Regulär Single: Euro 152,- / Couples: Euro 148,-
  • ATS-Members Euro 122,- / ATS-Couples: Euro 118,-
  • Studenten Euro 132,- / Couples Euro 130,-
  • ATS-Member-Studenten Euro 106,- / Couples: Euro 104,-

Anmeldung geschlossen! Die Info Emails gehen am 07.11.2017 raus.