Lade Veranstaltungen
16
September

Getting into the Swing of things

16. September @ 18:3020:30
Elisabethstraße 11
Salzburg, Salzburg 5020 Österreich
€20 – €24
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Getting into the Swing of Things

Wir beginnen den Herbst mit einem Solo-Workshop für Beginner

Langsam wagen wir uns wieder auf die Tanzfläche zurück. Am 16.09. starten wir mit einem Solo-Workshop in den Herbst. Groove, Bounce, Posture, Swing Structure und einfache Steps stehen auf dem Programm. Mit diesen grundlegenden Bausteinen bilden wir nicht nur das Fundament für einfache Solo Steps, sondern schärfen auch die Wahrnehmung für das Körpergefühl der Vintage-Swing-Tänze.

Trotz weiterhin niedriger Infektionszahlen geht Sicherheit vor. Wie auch schon in den letzten Workshops ist die Teilnehmerzahl auf 12 Personen beschränkt. Außerdem müssen wir euch bitten, den Raum erst frühestens 5 Minuten vor Kursbeginn zu betreten und ihn nach Ende des Kurses möglichst zügig wieder zu verlassen.

Um die Zeit, die für den Workshop zur Verfügung steht, auch wirklich dafür nutzen zu können und zu vermeiden, dass sich vor Beginn zu viele Leute um die Teilnehmerlisten scharen, bitten wir euch nachdrücklich, die Kursgebühr per Überweisung zu begleichen. Solltet ihr noch pausierte (bezahlte) Anmeldungen aus der Zeit vor der Zwangspause haben, können wir diese selbstverständlich gerne auf den Workshop umbuchen. Wenn ihr von dieser Möglichkeit Gebrauch machen wollt, lasst uns das bitte bei der Anmeldung im Notizfeld wissen.

Interessiert? Dann melde Dich rechtzeitig (vor Anmeldeschluss) für den Workshop an. Nähere Informationen zu Anmeldung, Umbuchung und Storno findest Du hier.

  • Schuhe: Bequeme Schuhe mit glatter Sohle, Ledersohle ist super, aber nicht essentiell. Wichtig ist, dass ihr nicht am Boden „kleben“ bleibt, aber es sind keine speziellen Tanzschuhe erforderlich. Follows: Balboa wird meist mit zumindest kleinem Absatz getanzt – High Heels / Salsa Schuhe sind aber auch hier ein no go.
  • Kleidung: Bequeme Kleidung, in der ihr euch gut bewegen könnt, nicht notwendigerweise Sportkleidung. Evtl. T-Shirts zum Wechseln.
  • Was: 2h Solo-Wokshop (Unterrichtseinheit = je 50 Minuten)
  • Wann: Mittwoch, 23.09.2020 18:30 – 20:30 Uhr
  • Wer: Anfänger. Aber auch bereits erfahrenereTänzer, die sich detailliert mit den Basics auseinandersetzen wollen, sind herzlich willkommen
  • Wo: Jazzit Salzburg, Elisabethstraße 11, 5020 Salzburg

Die wichtigsten organisatorischen Punkte im Überblick:

  • Maximale Teilnehmerzahl: 12
  • Es werden Anwesenheitslisten geführt und für 30 Tage aufbewahrt
  • Bezahlung vorab per Überweisung
  • Raum frühestens 5 Minuten vor Beginn betreten
  • Raum nach Ende des Kurses so rasch wie möglich verlassen

 

ANMELDESCHLUSS = Mo 14.09.2020!

ANMELDUNGEN, DIE DANACH EINGEHEN, KÖNNEN FÜR DIESEN MONAT NICHT MEHR BERÜCKSICHTIG WERDEN.

Kosten:

Mit deiner Anmeldung erwirbst du eine temporäre Mitgliedschaft bei All That Swing – Salzburg für die Dauer deines Kurses.

Übrigens: eine ATS-Jahres-Mitgliedschaft lohnt sich – wenn du vorhast, regelmäßig zu tanzen, bietet sie dir viele Preisvorteile und Vergünstigungen.

Preise in € pro Person:
Regulär:24,00 €
ATS-Member:22,00 €
Student:19,00 €
ATS-Member-Student: 15,00 €

Melde dich jetzt zum Workshop an!

Wir freuen uns, dich auf der Tanzfläche zu sehen.

Details

Date: 16. September
Time: 18:30 –20:30
Cost: €20 – €24
Veranstaltung CategoryMini-Workshops

Veranstaltungsort

Ort der Veranstaltung: Jazzit Salzburg
Adresse: Elisabethstraße 11
Salzburg, Salzburg 5020 Österreich

+ Google Karte anzeigen

Veranstalter

Name des Veranstalters: All That Swing
Email: